„Es gibt immer
mehr Möglichkeiten“ 

Social Skills sind der Turbo für Expertise

Das große Fachwissen von Experten & Expertinnen ist für Unternehmen essenziell. Jedoch wird dabei häufig die Bedeutung der sogenannten Social Skills wesentlich unterschätzt. Gerade technisch affine Menschen neigen besonders in Präsentationen und Vorträgen dazu, rein fachlich und sachlich zu argumentieren und zu denken. Doch damit kann man keine Menschen bewegen. Technisch strukturierte Führungskräfte gleichermaßen wie Mitarbeiter & Mitarbeiterinnen müssen nicht nur mit ihrer Fachexpertise punkten, sondern auch auf Zwischenmenschlichkeit und Social Skills setzen, um im Unternehmen mehr zu bewirken.

Die Physikerin und Unternehmensberaterin Monika Herbsrith-Lappe kommt selbst aus dem naturwissenschaftlich-technischen Bereich und weiß deshalb genau, dass Emotionen gepaart mit Fachwissen der Turbo für Experten & Expertinnen sind. In ihrem spannenden Vortrag, speziell für technisch strukturierte Menschen bzw. Techniker und Technikerinnen, spricht die Motivationsexpertin darüber, wie Social Skills zum Multiplikator für Fachexpertise werden können.

Für Fachexperten Fachexpertinnen steht häufig die Falle offen, dass sie ihre Meinung mit zu viel Druck durchzusetzen versuchen. Häufig werden sie dann als besserwisserisch empfunden. Druck erzeugt Gegendruck – nicht nur physikalisch sondern auch zwischenmenschlich. Mit Social Skills gelingt es, Fachwissen und Argumente einerseits sachlich und andererseits verständlich einzubringen. So kann man auch weniger technisch-rational strukturierte Menschen wirkungsvoll abholen. Social Skills sind das tragende Fahrgestell im Unternehmen, um PS optimal auf die Straße zu bringen. Nur wenn man sich auf sein Gegenüber blind verlassen kann, wird aus einer möglichen Panne keine Katastrophe. Gerade in der heutigen Zeit kommt es immer wieder vor, dass Menschen der Technik mehr vertrauen als anderen Menschen. Zu Unrecht, denn das beste Werkzeug oder Tool ist nur so gut wie derjenige, der es benutzt.

Fachexperten & Fachexpertinnen müssen außerdem lernen, mithilfe von Storytelling komplexe Zusammenhänge zu veranschaulichen und für weniger rational-technisch affine Menschen attraktiv darzustellen, um diese für ihre Ziele zu begeistern. Diese Kommunikation von Inhalten in fachlicher Korrektheit mit ansprechender Verpackung ist ein sehr wichtiges Social Skill um gemeinsam erfolgreich zu sein. Die Kommunikation miteinander darf nicht als lästige Pflicht angesehen werden, sondern als das wichtigste Werkzeug für das gemeinsame Ziel. Emotionen sind wichtig, um andere von seinen Ideen überzeugen zu können und zeitgleich mit seiner Fachexpertise punkten zu können. Rein fachlich und sachlich kann man keine Menschen bewegen und für eine Idee begeistern. Social Skills sind der Booster, um mit Fachwissen Menschen zu erreichen und Veränderungen zu bewirken.

Keynote Speaker und Physikerin Monika Herbstrith-Lappe ist es aus ihrem technischen Umfeld ebenfalls gewohnt in Formel zu denken und in Fachbegriffen zu sprechen. Doch gerade diese Erfahrung hat ihr gezeigt, wie wichtig Social Skills und Emotionen für ein gutes Miteinander sind. In ihrem mitreißenden Vortrag lässt sich nun ihre Zuhörer & Zuhörerinnen an ihren Erfahrungen teilhaben und gibt wertvolle Ratschläge, wie man Fachwissen gekonnt mit Social Skills aufwertet.

 

Vortragsinhalte:

  • Social Skills für Fachexperten
  • Emotionen sind der Turbo für Expertise
  • Mit Fachexpertise punkten
  • Wie wichtig verständliche Kommunikation für Techniker ist
Monika Herbstrith-Lappe

Die Leichtigkeitsformel

Die Leichtigkeit des Seins fällt vielen Menschen schwer. Die Zeiten werden sowohl im beruflichen als auch im privaten Umfeld immer stressiger.
weiterlesen

Monika Herbstrith-Lappe

Welt der Umbrüche

Unsere Welt wird immer komplexer und ungewisser. Die Menschen müssen an ihrer inneren Einstellung und Haltung arbeiten, um in einer Welt der Umbrüche und der digitalen Transformation bestehen zu können.
weiterlesen

Monika Herbstrith-Lappe

Zukunftsstarkes Ökosystem

Die Vielfalt in einem starken Team in einem Unternehmen oder einem Ökosystem macht überlebensstark und kreativ. Nur wenn man die verschiedenen Stärken gekonnt einsetzt und konstruktiv mit der Unterschiedlichkeit umgeht, kann man aus der Diversität den größten Nutzen ziehen.
weiterlesen

Mag.a Monika Herbstrith-Lappe
Impuls & Wirkung – Herbstrith Management Consulting GmbH
A-1060 Wien, Liniengasse 33/2/31
+43/1/292 95 03
wirkung@impuls.at

Mit Monika Herbstrith-Lappe in Kontakt bleibenInspirierende & bestärkende Denk-Impulse

Mit Monika Herbstrith-Lappe in Kontakt bleiben
Inspirierende & bestärkende Denk-Impulse

Gerne können Sie uns hier Ihre Mail-Adresse für unseren kostenlosen Newsletter – ca. 10 x pro Jahr – anvertrauen.

Sie haben sich erfolgreich für den Newsletter angemeldet! In Kürze erhalten Sie ein E-Mail zur Bestätigung Ihrer Anmeldung (double-opt-in-Verfahren). Bitte klicken Sie in dem E-Mail auf den Button.