„Es gibt immer
mehr Möglichkeiten“ 

Welt der Umbrüche und mutiger Umgang mit Ungewissheit

Unsere Welt wird immer komplexer und ungewisser. Die Menschen müssen an ihrer inneren Einstellung und Haltung arbeiten, um in einer Welt der Umbrüche und der digitalen Transformation bestehen zu können. Veränderungen kommen und gehen und hinterlassen völlig neue Möglichkeiten. Die Motivationstrainerin und Physikerin Monika Herbstrith-Lappe weiß aus ihrer wissenschaftlichen Karriere, wie wichtig es ist, neue Denkmuster zuzulassen, Dinge kritisch zu hinterfragen und ein „Meer von Möglichkeiten“ zu schaffen. In ihrem mitreißenden Vortrag „Welt der Umbrüche und kluger Umgang mit der Ungewissheit“ gibt sie als Keynote Speaker wertvolle Tipps, wie es gelingen kann, in unserer modernen VUCA-Welt (volatility, uncertainty, complexity, und ambiguity) Welt nicht nur zu bestehen und sondern durch rechtzeitige Veränderungen aus Umbrüchen sogar gestärkt hervorgehen.

Die Motivationstrainerin beweist in ihrem Vortrag, dass Veränderung auch Stabilität braucht. Altbewährtes muss beibehalten werden und Neues sollte unbedingt weiterentwickelt werden. Vom Alten zu lernen Neues zu machen, ist ihre Devise. Das Überwinden von altbekannten Glaubenssätzen und das Lösen von Klammern der eigenen Komfortzone erschließen innovative Möglichkeiten, um Umbrüche und Veränderungen souverän zu meistern. Häufig steht den Menschen dabei die innere Einstellung im Weg. Es fällt Ihnen schwer, mutig das Wagnis des Unbekannten einzugehen. Doch in einer modernen VUCA Welt ist es unumgänglich, Veränderungen anzunehmen und die Komplexität neuer Denkmuster zu verinnerlichen. Die Menschen müssen lernen, kritisch zu hinterfragen und risikobewusst mutig neue und ungewisse Wege zu gehen.

Gerade die digitale Transformation stellt die Menschen immer wieder vor völlig neue Herausforderungen. Die damit verbundene Komplexität und Ungewissheit macht vielen Angst. Doch eine gesunde Balance aus Risikobewusstsein und Zuversicht sind hier der ideale Weg, um den damit verbundenen Change mutig meistern zu können. Die Welt der Umbrüche muss nicht schwierig sein, denn wer klug ist, ändert mit den Umständen seinen Plan und springt auch mal ins kalte Wasser. Eine gute Portion Selbstvertrauen ist das Fundament für Mut. Dann gelingt der Schritt raus aus der Komfortzone. Die gesunde Balance zwischen Risikobewusstsein und Mut sind der Schlüssel, um in einer Welt der Umbrüche und der Ungewissheit zu bestehen.

Keynote Speaker und Motivationstrainerin Monika Herbstrith-Lappe hat mit ihren Vorträgen schon vielen Menschen dabei geholfen, durch ein Mutkultur die Angst vor der Ungewissheit und der VUCA Welt zu überwinden. Durch ihre langjährige Tätigkeit als Unternehmensberaterin kennt sie Ängste vor gegen Veränderungen in Unternehmer. Als Physikerin versteht sie es, auch Widerstände sinnvoll zu nutzen. In ihrem mitreißenden Vortrag hilft sie dabei, die Komplexität und Ungewissheit der modernen Welt zu verstehen und gibt dabei wertvolle Tipps, wie es jeder schaffen kann mithilfe von neuen Denkmustern und der inneren Einstellung in einer Welt der Umbrüche zu bestehen. In humorvoller Weise gibt sie inspirierende und bestärkende Denkanstöße für das Gelingen von Veränderungen.

 

Vortragsinhalte:

  • Der richtige Umgang mit der Ungewissheit
  • Neue Denkmuster etablieren
  • VUCA verstehen und aktiv leben
  • Mut zur Veränderung
  • Überwinden beschränkender Glaubenssätze
  • Formel für das Gelingen von Veränderungen
Monika Herbstrith-Lappe

Die Leichtigkeitsformel

Die Leichtigkeit des Seins fällt vielen Menschen schwer. Die Zeiten werden sowohl im beruflichen als auch im privaten Umfeld immer stressiger.
weiterlesen

Monika Herbstrith-Lappe

Social Skills for Experts

Das große Fachwissen von Experten & Expertinnen ist für Unternehmen essenziell. Jedoch wird dabei häufig die Bedeutung der sogenannten Social Skills wesentlich unterschätzt.
weiterlesen

Monika Herbstrith-Lappe

Zukunftsstarkes Ökosystem

Die Vielfalt in einem starken Team in einem Unternehmen oder einem Ökosystem macht überlebensstark und kreativ. Nur wenn man die verschiedenen Stärken gekonnt einsetzt und konstruktiv mit der Unterschiedlichkeit umgeht, kann man aus der Diversität den größten Nutzen ziehen.
weiterlesen

Wissend in die Ungewissheit führen

Wissend in die Ungewissheit führen

Etablieren einer Mutkultur gegen Veränderungsängste: „Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht.“ dieser Ausspruch von Joachim Ringelnatz...

Mag.a Monika Herbstrith-Lappe
Impuls & Wirkung – Herbstrith Management Consulting GmbH
A-1060 Wien, Liniengasse 33/2/31
+43/1/292 95 03
wirkung@impuls.at

Mit Monika Herbstrith-Lappe in Kontakt bleibenInspirierende & bestärkende Denk-Impulse

Mit Monika Herbstrith-Lappe in Kontakt bleiben
Inspirierende & bestärkende Denk-Impulse

Gerne können Sie uns hier Ihre Mail-Adresse für unseren kostenlosen Newsletter – ca. 10 x pro Jahr – anvertrauen.

Sie haben sich erfolgreich für den Newsletter angemeldet! In Kürze erhalten Sie ein E-Mail zur Bestätigung Ihrer Anmeldung (double-opt-in-Verfahren). Bitte klicken Sie in dem E-Mail auf den Button.